Kontakt

Fotostudio Uwe Görsch

Cottbuser Str. 8

15711 Königs Wusterhausen

 

Tel.: 03375 - 277 508

Fax: 03375 - 87 24 73

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Knisternde Erotik spüren

Es gibt nicht viele Bereiche in der Fotografie, die so unterschiedlich aufgefasst werden, wie der der Erotikfotografie. Für jeden bedeutet Erotik etwas anderes. Bezeichnend hierzu ist die Definition im Wikipedia: "Als Erotik (von altgriechisch ἐρωτικός ,erōtikós’ ,zur Liebe gehörig’, die Liebe betreffend’) bezeichnet man die sinnliche Liebe, die den geistig-seelischen ebenso wie den körperlichen Bereich umfasst, in allen ihren Erscheinungsformen." Das in etwa ist auch die Bandbreite, die ich versuche entsprechend der Wünsche meiner Auftraggeber auf die Fotos zu transportieren.

Erotik in „Schwarz-Weiß“

Interessant ist es beispielsweise, wenn man erotisch unserer bunten Welt entflieht und sich wieder auf das Wesentliche konzentriert – das Motiv. Ganz ohne Farbe lassen sich ausdrucksstarke und prickelnde Fotoszenarien schaffen. Durch gekonntes Verdecken wird die Phathasie des Betrachters angeregt.

Verspielte Erotik

Auch die Kombination verspielt-erotisch bietet viele Interessante Ansatzpunkte. Unbemerkt die erotische Ausstrahlung durch ein Motivhighlight unterstreichen, bedeutet meist einen besonderen Hingucker! Gern werden hier eigene Utensilien mit in die Aufnahmen integriert. Selbstverständlich stehen auch bei mir einige Requisiten zur Verfügung. Wichtig ist, dass sich der Auftraggeber in die Rolle, die er verkörpern möchte, hineinverstzen kann.

Klassische Erotik

Selbstverständlich nimmt die "klassische" Erotik den Hauptteil der Wünsche meiner Auftraggeber ein. Hier ist es mein Ziel, deren Vorzüge durch entsprechende Fototechniken gekonnt in Szene zu setzen und den Ausdruckswunsch optimal zu erreichen. Oft ist es hierbei vorteilhaft zu wissen, wozu die Fotografien genutzt werden sollen (z.B. für sich selbst oder den Partner, für Ausstellungen, SedCards etc.).

Ganz beliebt: Die Paar-Erotik

Auch viele Paare kommen zu mir, um stilvolle erotische Fotos von sich fertigen zu lassen. Hier kommt es darauf an, die Gefühle zueinander in den unterschiedlichsten Richtungen zu zeigen, in Szene zu setzen und so auf den Fotos zum Ausdruck zu bringen, dass sie im Idealfall beim späteren gemeinsamen Betrachten wieder das beidseitige Knistern zum Ausdruck bringen. Gern kann ein derartiges Shooting auch mit entsprechenden Einzelaufnahmen kombiniert werden.

Sie sehen, der Phanthasie sind keine Grenzen gesetzt. Bei allen Aufträgen nehme ich mir sehr viel Zeit. Auch ein Kennenlernen im Vorfeld, gern bei einer Tasse Kaffee im Studio, wobei auch das Shooting vorbereitet werden kann, ist bei mir kostenlos und unverbindlich.

 

Selbstverständlich werden sämtliche Fotos äußerst diskret behandelt und nur den ausdrücklichen Weisungen meiner Auftraggeber entsprechend verwendet.